Mercurey MO, A. Barolet & Fils - 75 cl
Arthur Barolet & Fils

Mercurey MO 2020, A. Barolet & Fils - 75 cl

Arthur Barolet & Fils
Sofort lieferbar
CHF 26.00
inkl. MwSt. Lieferung innerhalb von 2 bis 3 Werktagen.

Bild unverbindlich. Der Verkauf von Wein an unter 16-Jährige und der Verkauf von Spirituosen an unter 18-Jährige ist strengstens untersagt.

Menge
print

1830 gründete Arthur Barolet ein kleines Familienunternehmen in Beaune, der Hauptstadt der Burgunderweine. Dieser war nur einer kleinen Anzahl von Kennern bekannt, die die Qualität seiner Weine schätzten. Sein Enkel, der ebenfalls Arthur hieß, verließ 1920 die Medizin und Paris, um sich um das Familiengeschäft zu kümmern.

Heute werden die Qualität und die von den Vorbesitzern eingeführte Tradition in den Kellern des 19. Jahrhunderts des Hauses in Savigny-lès-Beaune fortgeführt. Das Haus besitzt Weinberge, darunter einen Teil des Clos des Guettes, des berühmten 1er Cru in Savigny-lès-Beaune, Chambolle-Musigny 1er Cru Les Clous und Grands Echezeaux. Was die anderen Appellationen betrifft, so werden die besten Cuvées bei qualitätsbewussten Winzern ausgewählt und die Weine in 228 Liter fassenden französischen Eichenfässern ausgebaut, wodurch die burgundische Tradition gewahrt wird.

Arthur Barolet & fils bietet eine Reihe von Burgunderweinen an, die insbesondere Chablis, Côte de Beaune und Côte de Nuits umfassen.

Rebsorte

Pinot Noir.

Robe

Rubinrot.

Nase

Aromen von roten Früchten.

Palast

Schöne Struktur.

Tipps zum Servieren

Serviertemperatur: 15 - 17°C.
Lagerung: 3 - 5 Jahre

Passt zu Speisen & Wein

Fleisch in Sauce, Braten, Käse.

1268

Technische Daten

Jahrgang
2020
Flaschengrösse
75 cl
Rebsorte(n)
Pinot noir
Passendes Gericht
Fleisch in Sauce
Käse
Rotes Fleisch
Konditionierung
Einzelflaschenbezug
Karton (CRT 6)
Land
France
Region
Bourgogne
Allergene
Enthält Sulfite